SlideshowSlideshowSlideshow

Dixielandcombo "Five Brass Soul´s" Freitag, 14. Juli um 19 Uhr im Adler

Jazz

Vogt/Bad Wurzach/St. Helier - Die "Five Brass Soul´s", eine auf der Insel Jersey bestens bekannte und renommierte Dixielandcombo geben ein Deutschland-Gastspiel.

Am Freitag, 14. Juli 2017
ab 19:00 Uhr im Bio-Adler in Vogt

Sie hören Titel wie z.B. "Alexanders Ragtime Band" oder "Aint´she sweet". Bei gutem Wetter werden die „Five Brass Soul´s“ im schattigen Garten des Vogter Adlers auftreten. Bei Schlechtwetter ist der Saal des Adlers zum Konzertsaal vorbereitet.

Eintritt frei - Hutspende
Eine Tischreservierung ist empfehlenswert
Konzertbeginn: 19:00 Uhr, Ende ca. 21:00 Uhr

Bild: Five Brass Soul´s mit Verstärkung: Stuart Andrew Lumbard (French Horn), Adam Marcus Griffiths (Tuba), Peter Simon Smart (Trombone), Aubrey Julian Smyth (Trumpet), Stephen William Queree (Drum), Andrew Nicholas Thomson (Trumpet)

Die Städtepartnerschaft zwischen St. Helier und Bad Wurzach ermöglicht das Gastspiel der „Five Brass Soul´s“. Klassiker des Dixieland und des Jazz gehören zum Repertoire der sechs Musiker. Titel wie „As time goes by“, „Bare necessieties“, “Mack the knife”, “The Entertainer” oder “New York, New York” sind allseits bekannt, und werden “Unplugged”, ohne Verstärker, zu einem besonderen Hörgenuss.

Reservierung und weitere Information:
Vogter Adler 07529 – 912 212 oder info@vogter-adler.de